Fotovoltaik - GPR AG setzt auf erneuerbare Energie



Die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Firmensitzes wurde im Juni 2011 in Betrieb genommen und produziert jährlich rund 26.2 MWh Solarenergie. Dies entspricht dem durchschnittlichen Energie-Verbrauch von 6,5 Haushalten. Die erzeugte Energie wird vorallem für die Produktion der Fahrräder, insbesondere der neu entwickelten E-Bikes, verwendet. Durch den Einsatz der Solaranlage konnten bis jetzt 18.3t COEmissionen vermieden werden.

Technische Daten:
- Standort:            8610 Uster 
- Leistung:            24.9kWp
- Ausrichtung:       120° Azimut / 25° Neigung
- Inbetriebnahme: 2011

Vermiedene COEmission: 18.3t [29.05.2012]